Corona – Zugangsbeschränkung in der Verwaltung ab 10.01.2022

5. Januar 2022

Aktuelle Information

Corona – Zugangsbeschränkung- 3-G-Regel

Ab 10.01.2022 gelten andere Zugangsbestimmungen.

Für den Besuch der Rathäuser ist daher ab diesem Tag ein Nachweis über den Impfstatus, ein Genesenennachweis oder ein negativer Test erforderlich. Besucherinnen und Besucher gelten dabei als getestet, wenn sie ein negatives Ergebnis eines maximal 24 Stunden alten Schnelltests oder eines maximal 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests vorlegen. Ein Selbsttest vor Ort oder zuhause ist nicht möglich. Kinder bis zum 6. Geburtstag (beziehungsweise bis zur Einschulung) sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind von der Testpflicht befreit.

Bitte weisen Sie den 3G- Nachweis vor. Es gilt weiterhin die FFP2-Maskenpflicht.

Soweit möglich, bitten wir weiterhin um telefonische Terminvereinbarung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Obermichelbach, 10.01.2022

Bernd Zimmermann
Gemeinschaftsvorsitzender

 

 

Last modified: 17. Januar 2022

Comments are closed.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner