Sperrung des Bürgermeister-Hans-Tauber-Wegs

19. März 2020

Voraussichtlich in der Zeit vom 23.03.2020 bis 15.05.2020 wird im Bereich des Bürgermeister-Hans-Tauber-Weges der Abwasserkanal erneuert und anschließend die Straßendecke wiederhergestellt. Hierzu muss die Kreisstraße FÜ 21 vollkommen für den Verkehr gesperrt werden. In dieser Zeit besteht eine Umleitungsstrecke über die Burgstallstraße, Laubenweg und Kirchenweg. Diese Streckenführung ist vom Landkreis als zuständige Verkehrsbehörde angeordnet.

Genaueres können Sie dem Umleitungsplan entnehmen.

Im Anschluss an diese Arbeiten wird auch im Kirchenweg eine kleinere Maßnahme im Bereich des Abwasserkanals durchgeführt, bei der ebenfalls eine zeitlich befristete Vollsperrung erfolgt. Eine genauere Aussage zur zeitlichen Abwicklung lässt sich noch nicht treffen, weil beide Baumaßnahmen von der gleichen Firma durchgeführt werden. Die erforderliche Baustelleneinrichtung befindet sich im Bereich der Parkplätze am Friedhof. Auch hierdurch kommt es zu besonderen Beeinträchtigungen für die direkten Anwohner, für die wir ebenfalls um besonderes Verständnis bitten.

Ihre Gemeindeverwaltung

Last modified: 19. März 2020

Comments are closed.