BEKANNTMACHUNG; Vollzug Bayerisches Straßen- und Wegegesetz

20. März 2019

Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes (BayStrWG); Widmung zur Ortsstraße gemäß Art. 6 und Art. 46 Ziffer 2 BayStrWG

Die in der Gemarkung Tuchenbach, Landkreis Fürth, Regierungsbezirk Mittelfranken gelegene Gemeindestraße Burgstaller Weg wird mit Wirkung vom 11.03.2019 zur Ortsstraße dem öffentlichen Verkehr gewidmet.

Die gewidmete Strecke beginnt zwischen den Grundstücken Fl.Nrn. 400/11 und 400/6 (km 0,000) und endet zwischen den Grundstücken Fl.Nrn. 398 und 398/1 (Km 0,33565) der Gemarkung Tuchenbach. Die Straße selbst hat die Fl.Nrn. 397/1, 398/14, 398/16, 398/21, 399/13, 399/10 und 400/10 der Gemarkung Tuchenbach.

Eigentümer und Straßenbaulastträger ist die Gemeinde Tuchenbach. Die Widmungsverfügung kann im Bauamt der VG Obermichelbach-Tuchenbach, Vacher Straße 25, 90587 Obermichelbach, Zimmer 1.12. während der Sprechzeiten Montag-Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr und Donnerstag von 15-18 Uhr eingesehen werden.

» Bekanntmachung als .pdf-Datei downloaden

Last modified: 4. April 2019

Comments are closed.